WEISSWEIN

 

75cl, 12.5% vol. 

druiven.png

merlot

Biancomerlot

Bianco di Merlot, Ticino DOC

Entsprechend der Typizität der Traubensorte Merlot als Weisswein eingekeltert, Biancomerlot ragt dank seiner Frische und Harmonie hervor, die ihn besonders geeignet machen für einen Aperitiv.

 

 

Leicht Gelb, Bukett mit ausdrücklichen und gewinnenden blumigen (Linde) und fruchtigen Aromen (Weissfischfang, Zitrusfrüchte „Pampelmuse“). Im Gaumen kommt zuerst die Frische, die durch ein Gefühl vom mässigen Volumen begleitet ist. Blumigen Noten als Geruchserlebnis und Frische im Abgang.

Trinken : +1 → +3 Jahre seit dem Jahrgang

Leichte Vorspeisen, Suppen, zu Fisch oder als Apéritiv.

Empfohlene Temperatur: 10°C

CHF 15.00 inkl. MwSt.

 

75cl, 12.5% vol. 

druiven.png

Sauvignac

Viognier

Chardonnay

Cabernet blanc

Iris

IGT Bianco della Svizzera Italiana

Die Assemblage ist ein frischer, dynamischer Wein zum Aperitif, Spiegel der Faszination des Namens. Das mag der Name einer Blume sein; vielleicht versteckt sich dahinter auch eine Frau. Wer ihn probiert, der wird’s auch glauben: in vino veritas, und da macht der Iris keine Ausnahme.

Gelb mittlerer Intensität, Bouquet mit fruchtigen Aromen, die sich im Vergleich zum anderen Weisswein des Sortiments „Crudèll“ mit bescheidener Intensität und Komplexität ausdrücken. Frisch und vom Gefühl von Volumen begleitet, das sich im Gaumen entwickelt. Iris passt sich gut als Apero-Wein an.

Trinken : +1 bis +4 Jahre seit dem Jahrgang

Zu Fisch, als Apéritiv, leichten vegetarischen Speisen

CHF 16.50 inkl. MwSt.

 

75cl, 13.5% vol. 

druiven.png

Sauvignon blanc

Viognier

Arneis

Crudèll

IGT Bianco della Svizzera Italiana

Früher war der “Crudèll” der Wein, der aus der ersten Presse entstand und war der beste, der vom Herrn getrunken wurde. Er war die „réserve du patron” als von den Franzosen beschrieben, im Gegenteil zum Wein “pincianell”, dem “Pressewein“, der vom Weintrester entstand, und oft mit Wasser verdünnt und dann den Tagelöhnern gegeben wurde. Geboren aus der Zusammenarbeit zwischen den Betrieben F.lli Meroni, Mondò und Giudici della Ganna wird dieser Weisswein in Holzfässern ausgebaut. Er stellt das Ergebnis der Selektion dar, im Rebberg und im Keller, der besten Trauben unter den von uns kultivierten Rebsorten, sanft gepresst, um nur den besten Most zu erhalten.

Strohfarbe,  komplexe Aromen, im Gaumen mit viel Körper, wo sich Struktur und Volumen fusionieren und harmonische Gefühle von Frische verleihen.

Trinken : langfristig

Für schmackhafteste Gerichte, als Weisswein für einen Hauptgang

CHF 28.00 inkl. MwSt.

 

SÜSSWEIN

Dolce

IGT Vino dolce della Svizzera Italiana

Dolce, unser Dessertwein, ist so gekeltert, dass das Frischegefühl aus der in den Traubenbeeren enthaltenen Säure bewahrt wird. Die Weinbereitung bewirkt zudem ein Gefühl von Süsse und Fülle. Dieser Süsswein bringt feine und komplexe Aromen in ein schönes Gleichgewicht im Gaumen. Diesem Wein gelingt es, die Lust zum Trinken zu erneuern. Mit Aufmerksamkeit zu trinken…

Intensive Strohfarbe, Nase mit blumigen und fruchtigen Aromen und Noten von

Honig, die sich mit Intensität und Komplexität ausdrücken. Im Gaumen anfängliches Gefühl von Volumen und Fülle begleitet von einer angenehmen Frische. Körper, Kraft und Fülle charakterisieren diesen Süsswein.

Trinken : langfristig

Zum Schliessen einer Mahlzeit, zum Dessert

37.5cl, 10% vol. 

druiven.png

Weiss Muscat

CHF 24.00 inkl. MwSt.

 

ROSÉ

Rosato di Bondola, Ticino DOC

Rosato di Bondoladel Nonu Mario

Der “Rosato di Bondola del Nonu Mario” wurde beim Lachen und Scherzen geboren und hat sich, dank der Merkmale dieser Rebsorte, als eine angenehme Überraschung bewiesen. Das Keltern übersetzt diese Merkmale in einen sympathischen und angenehmen Aromen- und Geschmacksprofil.

Intensive lachsrosa Farbe, mit fruchtigen Aromen. Bei idealer Konsumtemperatur erweist sich der “Rosato di Bondola” weich und kennzeichnet sich durch eine bedeutsame Ausgewogenheit zwischen Volumen und Säuregrad, die diesen Wein frisch und sehr angenehm im Gaumen machen.

Trinken : +1 bis +4 Jahre seit dem Jahrgang 

Als Aperitif, zur Vorspeise.

Konsumtemperatur: 10 °C

75cl, 12.5% vol. 

druiven.png

bondola

CHF 15.00 inkl. MwSt.

ROTWEIN

 

Russdalpunt

IGT Rosso della Svizzera italiana

Am Ende des Weges, welcher von der Zone El Lòri zur Kirche San Bernardo führt und der Brücke, die zwischen Monte Carasso und Sementina hängt, hat die Azienda Mondò kleinere, rote Rebsorten gepflanzt, die vor allem aus ökologischer Sicht interessant sind. Aus den Beeren dieser Sorten, welche besonders resistent sind gegenüber Schäden, die durch Regen und Feuchtigkeit entstehen, entstehen tiefrote Weine mit einem frischen, fruchtigen Bouquet und einem leichten Abgang.

Intensiv tiefrote Farbe. Bescheidener Körper im Gaumen, ausgeglichen und mit reifen Tanninen. 

Trinken :  +1 bis +2 Jahr nach dem Kauf.

Als leichter Rotwein zu hellem Fleisch oder als Rotwein zur Vorspeise.

75cl, 12% vol. 

druiven.png

piwi-rebsorten

CHF 12.00 inkl. MwSt.

 

Bondola del Nonu Mario

Ticino DOC

Dies ist der Wein des Grossvaters Mario. Der "Bondola del Nonu Mario" ist gefühlmässig untrennbar von den Kindheitserinnerungen an den Duft gepresster Trauben – mit blossen Füssen zerstampft. Die Rebsorte, früher vor allem im Sopraceneri weit verbreitet und dann mit dem Triumphzug des Merlots beinahe verschwunden, erfährt heute eine Renaissance. In der Überzeugung, eine einheimische Sorte zur vollen Geltung bringen zu können, wird dieser Wein gekeltert aus Trauben von 70 bis 80-jährigen Rebstöcken, die sich auf unseren verschiedenen Weinbergen befinden. Dazu kommen drei kleine Parzellen von vor Kurzem angebauten Bondolareben.

Intensives Rubinrot, ein Bouquet, das an schwarze Beeren erinnert. Gemässigter Körper, ausgeglichen, mit ausgereiften Tanninen.  

Trinken : +2 bis +8 Jahre seit dem Jahrgang

Perfekt zu typischen Tessiner Spezialitäten wie Polenta

75cl, 12.5% vol. 

druiven.png

bondola

CHF 20.00 inkl. MwSt.

Scintilla

Ticino DOC

In einer Parzelle mit Merlottrauben bei Montedato, oberhalb von Riazzino, an einem dürren, steilen Hang, durch altes Gemäuer gestützt, wo Knochenarbeit gefordert ist, empfahl uns der Besitzer die alte Seilbahn zu betätige. Wir waren zusammen mindestens zwanzig bei der Weinlese dabei, als der Karren auf einmal von alleine herunter saust; es gab einen Schlag und die Funken, scintille, sprangen wie ein Feuerwerk. Der Karren war zerschlagen und das Kabel wie eine Peitsche gegen die Hochspannungsleitung hochgefahren. Ein Riesenschreck und knapp der Gefahr entronnen - und der Scintilla war geboren....

Intensives Rubinrot und ein feines Bouquet und Aromen von schwarzen Beeren. Im Gaumen ein Wein mittleren Körpers, ausgeglichen, mit reifen Gerbstoffen. 

Trinken : +2  bis +8 Jahr seit dem jahr

Typische Tessiner Antipasti, Pasta, Polenta

CHF 18.00 inkl. MwSt.

​50 cl, 12.5% vol.

75 cl  

150 cl Magnum

300 cl Jéroboam (fino a esaurimento);

600 cl Mathusalem (fino a esaurimento)

druiven.png

merlot

 
 

Ronco dei Ciliegi - Riserva

Rosso del Ticino DOC

Was die Qualität betrifft, ist der Ronco dei Ciliegi der Herr unseres Hauses. Er ist das Resultat wahrlicher Knochenarbeit auf Grossvaters Ronco, dem steilen, terrassierten Hang – ein weitläufiges, für Sementina urtypisches Grundstück -, der von Ferienerinnerungen aus der Kindheit auf dem Pian de la Scéresa geprägt ist; heute noch toben unsere Kinder darauf herum. Die Assemblage aus Merlot und Cabernet Sauvignon ist in jeder Hinsicht unser Wein, vom Ronco bis auf die Scerésa (den Kirschenhain), zwischen Arbeit und Vergnügen, so wie er beide im Namen vereint.

Dunkles Purpur, intensives “Bouquet” mit Düften von reifen Früchten und mit blumigen Noten, durch leichte Aromen angereichert, die zusätzliche Komplexität verleihen (Gewürze, Kaffee, Rösten). Im Gaumen ist dieser Wein dicht, ein Konzentrat von roten Beeren mit leichten Röstnoten. Der “Ronco dei Ciliegi“ hat sich als ein Wein mit hohem Ausreifpotential durchgesetzt aber eigenet sich auch für den mittelfristigen Konsum. 

Trinken : +3 bis +11 Jahre seit dem Jahrgang

Zum Hauptgang, Fleisch und Jagdgerichten

CHF 37.00 inkl. MwSt.

​50 cl,  13.5% vol.

75 cl  

150 cl Magnum

300 cl Jéroboam (fino a esaurimento);

600 cl Mathusalem (fino a esaurimento)

druiven.png

merlot (90%), Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Carminoir (10%)

 

Questo

Ticino DOC Merlot

Questo entsteht aus der Zusammenarbeit zwischen dem Weingut Mondò, Davide Biondina und Rahel Kuhn aus Lumino. Davide und Rahel haben aus echten Tessiner Eichen die Fässer gebaut, in welchen dieser elegante Rotwein aus Merlottrauben  über einen langen Zeitraum verfeinert wird.

Dunkles Purpurrot, reichhaltiges “Bouquet” mit Düften von reifen Früchten, mit leichten Aromen angereichert, die zusätzliche Komplexität verleihen (Röstaromen). Im Gaumen ist dieser Wein dicht, konzentriert an roten Beeren und leicht gerösteten Noten. “Questo„ ist ein Wein mit hohem Ausreifpotential, der sich auch für den mittelfristigen Konsum eignet.

Trinken : +2 bis +10 Jahre seit dem Jahr

Zum Hauptgang, Fleisch und Jagdgerichten

75cl, 13.5% vol. 

druiven.png

merlot

CHF 44.00 inkl. MwSt.

Mondò

Rosso del Ticino, DOC

MONDÒ ist vom Antrieb entstanden, einen raren Wein zu produzieren.  Durch das Experimentieren beim Keltern, entdecken neuer Stile und den Techniken, die sich in unserem Weingut bisher bewährt haben. MONDÒ ist aus den besten Trauben von Merlot und Cabernet gemacht und wird lange in französischen Barriques ausgebaut. Daraus ergibt sich ein Rotwein, mit der scharfen Farbe des Rubins, mit einem vollmundigen Bouquet, das an reife rote Früchte erinnert. Ein komplexer Wein mit Struktur und Volumen, der sich gut lagern lässt. 

Ein intensives Rubinrot, ein vollmundiges Bouquet, das an reife rote Früchte erinnert, ein mächtiger Körper. Konzentration von Volumen und Struktur.

Trinken : +3 bis +15 Jahre seit dem Jahrg

Zum Hauptgang, Fleisch, Jagdgerichten

75cl, 13.5% vol. 

druiven.png

merlot, cabernet sauvignon

CHF 48.00 inkl. MwSt.

 
 

TI4

IGT Rosso della Svizzera italiana

Mit grosser Begeisterung haben sich 7 junge Winzer und Weinbauern vereinigt, um ein einmaliges Produkt zu schaffen, überzeugt, dass die Zusammenarbeit den höchsten Ausdruck des Rebbaus und Weinbaupotentials des Tessiner „Terroirs“ am besten ermöglicht.

Giorgio Rossi, Azienda Mondò

Nicola Corti, Corti Vini
Giancarlo Pestoni, Cantina Pizzorin
Raffaele e Nicola Marcionetti, Azienda Settemaggio
Enrico Trapletti, Trapletti Tenuta Vinicola

Sacha Pelossi, Azienda Pelossi

Trinken : +2 bis +10 Jahre seit dem Jahrgang

Zu typischen Tessiner Spezialitäten, Fleisch, Polenta

CHF 69.00 inkl. MwSt.

100cl, 14% vol. 

druiven.png

merlot

GRAPPA 

LIQUÖR

 

Nocino

Der Nocino, bzw. « ratafià» stellt einen ausgezeichneten Likör mit Nussaromen und eigene verdauungsfördernde Eigenschaften dar. Das ursprüngliche Tessiner Rezept ist den Cappuccini Klosterbrüdern zugeschrieben, während es durch die Familien mit persönlichen Veränderungen ergänzt wird.

Die Ende Juni geernteten grünen Nüsse sind in Stückchen geschnitten und bleiben zur Reife im Traubedestillat, der Sonne exponiert während etwa vierzig Tagen. Dieser Prozess führt zu einer Infusion des Destillats mit den Nussdüften. Zu diesem Basisprodukt werden Zucker und Gewürze gemäss einem Familienrezept zugefügt.  

50cl, 30% vol.

CHF 25.00 inkl. MwSt.

 

Grappa Nostrana Ticinese

Die eigentliche «Grappa», verbreitetes und typisches Produkt unserer Region.

Das Destillat wird aus dem Weintrester, dem Rest der gegärten Tessiner Merlottrauben, gewonnen. Die Selektion der edelsten Teilen, das Herz des Produktes, führt zu einem Destillat mit warmen, sehr interessanten und angenehmen Aromen.

50cl, 43% vol.

CHF 22.00 inkl. MwSt.

50cl, 43% vol.

Grappa di Uva Americana

Unseres Destillat aus der amerikanischen Traube kennzeichnet sich durch die spezifischen Aromen dieser Traubensorte (« foxé», Erdbeere).

 

Die Destillation von gegärten amerikanischen Trauben und die Selektion der edelsten Teilen, dem Herz des Produktes, führt zu einem raffinierten und sehr interessanten Destillat.

CHF 22.00 inkl. MwSt.